Die Green Alley Start-up Finanzierung

Als strategischer Investor der Green Economy beteiligt sich Green Alley an jungen Unternehmen, die den deutschen und europäischen Markt erobern wollen.

 Dabei investieren wir mit klarem Schwerpunkt:

    

  • Investitionsphase: Wir investieren bereits in den Gründungsphasen (Early Stages) von Start-ups. Ihr solltet mindestens einen Businessplan sowie einen Proof of Concept bzw. Prototypen vorweisen können.
  • Investment-Fokus: Um ein Investment bewerben, können sich ausschließlich Start-ups aus dem Umfeld der Kreislaufwirtschaft. Aussichtsreiche Produkte, Dienstleistungen, Technologien oder Awareness-Kampagnen behandeln Themen wie Vermeidung, Verwertung, Recycling oder Sammlung von Abfallströmen.
  • strategische Kooperation: Unseren Start-ups bieten wir strategische Unterstützung an. Wichtig ist uns, das Gründerteam seine Geschäftsidee eigenständig umsetzen zu lassen. Eine operative Unterstützung leistet Green Alley nicht.
  • langfristig und nachhaltig: Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, geht es uns um langfristige strategische Beteiligung und eine einträgliche Kooperation für beide Seiten. Wir verfolgen keine kurzfristige Exit-Strategie.
  • Investmenthöhe: Wie hoch unser Investment ausfällt, hängt von eurer Unternehmensphase ab und wird individuell mit euch verhandelt.

          

Ihr passt zu Green Alley?

Dann bewerbt euch jetzt!